Ohne Diversität kein Vorankommen. „Wir leben Vielfalt“ lautet daher einer unser sieben Konzerngrundsätze. Dieses Bekenntnis zu Diversity & Inklusion (D&I) bildet eine der zentralen Grundlagen für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens verankert.

Als größte automobile Handelsorganisation mit mehr als 10.000 Mitarbeitenden und attraktiver Arbeitgeber ist es uns wichtig und unsere Pflicht, gesellschaftliche Veränderungen wahrzunehmen und uns stetig anzupassen und zu reagieren.

Wir fördern eine inklusive Kultur auf allen Ebenen, in allen Bereichen und allen Prozessen. Wir gehen diesen Weg gemeinsam mit all unseren Gesellschaften und Standorten und sind von der Innovationskraft vielfältiger Denkweisen sowie Erfahrungshintergründe überzeugt.

„Ich freue mich sehr über die unterzeichnete - Charta der Vielfalt, die unsere Aktivitäten für eine inklusive und vielfältige Unternehmenskultur würdigt. Diese Verpflichtung spiegeltunser Engagement für Chancengleichheit, Respekt und eine wertschätzende Zusammenarbeit wider.“, so Ulli Link, VGRD Geschäftsführer Personal und Organisation.

Die Charta der Vielfalt ist eine deutschlandweite Arbeitgebendeninitiative, in der bereits 4.900 Unternehmen und Institutionen vertreten sind. Gemeinsam setzen wir uns für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das allen Menschen gleiche Chancen bietet.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Die Volkswagen Konzerngrundsätze sind das Wertefundament des Konzerns und die Grundlage unserer Unternehmenskultur.

Sie beschreiben, wofür Volkswagen in allen Marken, Gesellschaften und Ländern steht. Für ein vertrauenswürdiges Unternehmen, das gesellschaftliche Verantwortung übernimmt und Wort hält.

  • in dem Aufrichtigkeit und Offenheit gelebt werden.
  • das Vielfalt schätzt und neue Wege geht.
  • in dem alle für das große Ganze zusammenarbeiten und stolz auf das sind, was sie tun.

Ziel war es, in einfachen Sätzen zu formulieren, wofür Volkswagen als Unternehmen in allen Marken, Gesellschaften und Ländern steht und stehen will

  • Gegenüber seinen Kunden, Aktionären, Geschäftspartnern, Lieferanten
  • In der Öffentlichkeit
  • Im täglichen Handeln der Mitarbeiter und Führungskräfte im Unternehmen

Sie sind ein Versprechen an unsere Kunden, Aktionäre, Geschäftspartner und an uns selbst. Die Konzerngrundsätze verbinden alle Marken und Gesellschaften und über 660.000 Mitarbeiter weltweit.


Und natürlich sind die Konzerngrundsätze auch für uns in der VGRD von großer Bedeutung. Sie bestimmen unseren Umgang miteinander und mit unseren Kunden und Partnern. Wir werden unser Handeln an ihnen messen.

* Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung (UPE) des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Neufahrzeug.

EINE GESELLSCHAFT DER

VGRD Gruppe

Achtung

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Audi Berlin GmbH. Die Audi Berlin GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Audi Berlin GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.